INKONTINENZ

Inkontinenz ist ein Thema, über das viele Frauen nicht gerne sprechen, dabei können Betroffene nichts dafür. Vielmehr ist es ein Umstand, der mit der Zeit ganz natürlich eintreten kann. 

 

Jedoch gibt es heutzutage die Möglichkeit, mit gezielten Übungen vorzubeugen, bzw. das Leiden zu mindern. In speziellen Fällen ist auch eine medikamentöse Behandlung sinnvoll.

 

Durch eine gezielte Untersuchung (Urodynamische Untersuchung) kann das Problem genau identifiziert werden und eine für Sie sinnvolle Therapiemaßnahme gefunden werden.

 

Helfen diese Übungen oder Medikamente nicht mehr oder erst gar nicht, gibt es die Möglichkeit einer operativen Behandlung.

 

Wir beraten Sie in diesem Thema kompetent und vertrauensvoll und zeigen Ihnen in einem persönlichen Gespräch gerne Ihre Optionen für eine  Verbesserung der Beschwerden beziehungsweise einer vollständigen Behebung des Problems auf.

Sprechzeiten

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

offene Sprechstunde

08:00 - 18:00

08:00 - 18:00

08:00 - 12:00

08:00 - 18:00

08:00 - 13:00

09:00 - 10:00  täglich

© 2015-2020 by Praxis Dr. med. Jens Evers